Donnerstag, 28. März 2013

Auf der Pirsch

Unglaublich, hier scheint seit zwei Tagen die Sonne und es ist mit 6°C richtig "warm". Gibt es also doch noch Hoffnung für den Frühling?
Ich habe das Wetter gleich genutzt und bin mit Kamera bewaffnet auf Vogeljagd gegangen. Bei blauem Himmel und kahlen Bäumen lassen sie sich besonders gut ablichten. 
Die Spaziergänger wundern sich zwar, warum die Frau mit der großen Kamera durch das Buschwerk schleicht wie eine Katze auf der Pirsch, aber das muss einem dann egal sein ;)
Zum ersten Mal habe ich einen Gartenbaumläufer gesehen, ich wusste gar nicht, dass es die hier in der Gegend gibt. Immer wieder etwas Neues!
Die hübschen Schwanzmeisen sind (ähnlich wie Rotkehlchen) wenig ängstlich und haben mich nah heran gelassen, während sie durch das Geäst getobt sind.  

Anmerkung: Wenn ich mich nur nicht immer so dagegen sträuben würde, mein Staitiv zu benutzen, würden auch nicht so viele Fotos verwackeln. ABER: Das Ding ist so sperrig und unpraktisch, wenn ich von unten hoch in die Bäume fotografieren will...Jaja, die Bequemlichkeit...

Kommentare:

  1. Liebe Tanja,
    tolle Fotos super eingefangen.
    Liebe Grüße von Tatjana und schöne Ostern

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tatjana,
      dankeschön, freut mich, dass sie Dir gefallen!
      Dir auch schöne Ostern und liebe Grüße von mir

      Löschen
  2. Bombenfotos !!! Der Zorro (Kleiber) ist ja einer meiner Lieblinge... Einen Baumläufer habe ich noch nie live gesehen und Schwanzmeisen verirren sich nur sehr selten hier her... Toll !!!! TOP Fotos !!!
    Hab einen schönen Abend, Tanja und morgen einen gemütlichen Karfreitag.
    GLG, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine,
      vielen vielen Dank für Deine begeisterten Worte, das freut mich sehr!
      Ich glaube Baumläufer sind auch relativ selten bzw. schwer zu entdecken da sie wohl sehr scheu sind.
      Ich wünsche Dir auch einen schönen Karfreitag, mit viel Sonnenschein und schmelzendem Schnee!
      Viele liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  3. Wunderschöne Fotos von den verschiedenen Vögeln. Ich finde es sehr schwierig, sie gut abzulichten, weil sie einfach flink sind.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Synnöve,
      schön, dass Du zu meinem Blog gefunden hast und danke für Deine Worte!
      Flink sind sie allerdings, vor allem Schwanzmeisen finde ich schwierig, da diese ja kaum mal an einer Stelle sitzen bleiben. Und wo die Übung nicht hinreicht, braucht man oft eine gute Portion Glück für ein gelungenes Foto.
      Viele Grüße
      Tanja

      Löschen
  4. Wunderschöne Bilder, einfach nur Herrlich!
    Jetzt hab auch ich etwas Frühlingsstimmung in mir...

    LG, Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Michaela,
      willkommen auf meinem Blog! Es freut mich sehr, dass Dir die Bilder so gefallen
      und ich Dir ein wenig Frühlingsstimmung bereiten konnte!
      Viele Grüße
      Tanja

      Löschen
  5. Was soll ich dazu noch sagen? Du weisst schon, was Du mit den richtigen Bildern endlich machen sollst, gelle? Noch mehr Lob nötig? - Ich find sie klasse! - Und ohne Stativ? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen vielen Dank, das freut mich sehr! Schön, dass Du den Weg zu den Kommentaren gefunden hast.
      Und ja, ohne Stativ, ich brauche meine Flexibilität :)

      Löschen
  6. WOW! Ich staune über so tolle Kommentare :-). Hast es wirklich verdient! Super Fotos :-).

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Fotos!
    Die Sache mit dem Stativ kenne ich auch; wobei ich denke, dass man die kleinen Piepmätze auch mit Stativ nicht besser hinbekommen hätte - sie hopsen ja ständig rum und verwackeln ein Bild dann mit Bewegungsunschärfe.

    Liebe Grüße, Juliane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Juliane,
      danke für Dein Lob, das freut mich sehr!
      Da hast Du recht, in den meisten Fällen macht ein Stativ auch wenig Sinn wenn man Vögel fotografieren will. Allerdings habe ich mich schon so manches Mal geärgert, wenn viele Vögel an einem Ort versammelt waren, ich kein Stativ dabei hatte und das Licht nicht optimal war. In solchen Situationen ist es schon ganz hilfreich, denke ich.
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!
      Liebe Grüße
      Tanja

      Löschen

Ich freue mich, dass Du mir schreibst :)