Montag, 18. März 2013

Teezeremonie und Frühlingssonne


Hallo ihr Lieben,

unglaublich aber wahr: Die Sonne scheint :) Bei diesem herrlichen Wetter heute habe ich mich gleich mit meiner Lektüre und einem leckeren Tee auf die Terrasse gesetzt und die Sonne genossen.

Ich trinke für mein Leben gerne Tee. Ich mag es, das heiße Wasser in meine Lieblingsteekanne zu gießen, die Teebeutel oder das Teesieb mit losem Tee hineinzugeben und darauf zu warten, dass er zieht und ich den ersten duftenden Schluck schlürfen kann.

Meine aktuelle Lieblingssorte: Der Jasmintee von Librix. Er passt wunderbar zu diesem Frühlingswetter, leicht bitter aber zugleich sehr blumig. Bei grünen Tees sollte man darauf achten, dass man sie wirklich nur kurz ziehen lässt, da sie schnell zu bitter werden
Ich war anfangs etwas skeptisch, was die Teesorten von Librix angeht, aber der Jasmintee hat mich überzeugt. Mal ganz davon abgesehen, dass ich die Dose einfach wunderschön finde.



Jetzt, wo es wärmer wird, lässt sich aus den Lieblingsteesorten auch wunderbar Eistee machen, die meisten Tees schmecken auch kalt sehr gut. Allerdings sollte man wirklich darauf achten, dass man die Kanne mit dem heißen Tee nicht direkt in den Kühlschrank stellt, denn dann kann es passieren, dass einem die Glasplatte vom Kühlschrank platzt *hust*
Einen schönen sonnigen Tag wünsche ich euch!

Tanja  

Kommentare:

  1. Hallo Tanja,

    Herzlich Willkommen. Ich bin auch erst 6 Monate dabei... Dein Blogname gefällt mir ��.
    Lieben Gruß
    Angela

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bilder.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du mir schreibst :)